Wie beginne ich eine gesunde Ernährung?

Nachrichten

Gesunde Ernährung wird nicht nur von Ärzten hoch angepriesen, sondern gilt als eines der meist diskutierten Themen unser heutigen Gesellschaft. Das Phänomen des Übergewichts ist dabei nicht nur bei Erwachsenen häufig anzutreffen, sondern leider auch bei Kindern und Jugendlichen.

Gesunde Ernährung ist aber nicht nur ein Lifestyle, sondern viel mehr essenziell Teil für unser körperliches und geistiges Wohlbefinden. Meist stellt der Beginn zur Umstellung der Ernährung den schwierigsten Schritt in dieser Richtung dar.

Folgend werden wichtige Schritte erläutert, die Ihnen helfen sollen eine gesunde Ernährung zu beginnen und wie es mit diesem neuen Lebensstil auch auf Dauer klappt.

Klar machen was eine gesunde Ernährung ist

Gesunde Ernährung ist nicht nur ein Schlagwort, sondern eine Philosophie. So sollte man sich zu Beginn klar machen, was es überhaupt mit dieser auf sich hat und worum es sich tatsächlich handelt. Recherche und Informationen sollen als Basis dienen, um sich mit der Thematik bekannt zu machen und einen Überblick über die wichtigen Nährstoffe zu erhalten, die für die Gesundheit und Wohlbefinden unerlässlich sind. Man sollte sich ruhig Zeit nehmen, sich mit der Philosophie bekannt zu machen, um sicherzustellen, dass die eigene Psyche auf die Umstellung ausreichend vorbereitet ist.

Was ist mein Ziel mit?

Jedes neue Projekt oder Umstellung benötigt ein übergreifendes Ziel. Die Zielsetzung und welches Ergebnis man persönlich erreichen will, ist wichtig, um zu gewährleisten, dass die richtige Herangehensweise und Umsetzung gewählt wird. So hängt der neue Ernährungsplan stark davon ab, was man persönlich tatsächlich als Ziel verfolgt. Ernährungspläne unterscheiden sich maßgebend vom Ziel. Möchte man abnehmen oder möchte man sein allgemeines Wohlbefinden stärken? Das sind alles Fragen, die es vorab zu beantworten gilt.

Wie ernähre ich mich momentan?

Ausgangspunkt für die Umstellung ist die Frage, wie der aktuelle Status Quo aussieht. Notieren Sie sich ruhig alle Ihre Ernährungs,- und Essgewohnheiten. Auf diesem Wege ist es möglich festzustellen, welche Fehler man begeht und was verbessert werden sollte. Auch ist dies der erste Schritt, um neue Ernährungsgewohnheiten zu trainieren, wie zum Beispiel kleinere Mahlzeiten während des Tages anstatt zweimalige große Mahlzeiten.

Schlechte Gewohnheiten abschaffen

Hat man die aktuelle Lage analysiert, ist es an der Zeit daraufhin zu arbeiten, schlechte Gewohnheiten abzuschaffen. Aufgrund der Tatsache, dass es einem nun bewusst ist, ist es möglich, diese mit positiven Gewohnheiten zu ersetzen. Anstatt zur Schokolade sollte man zum Beispiel zum Apfel greifen und den Haushalt von den Dingen befreien, die einen in die Versuchung führen könnten.

Ernährungsplan erstellen und Rezepte finden

Eine gesunde Ernährung bedeutet nicht, dass der Alltag frei von Genuss ist. Erstellen Sie einen Ernährungsplan, der auf Ihre Ziele abgestimmt ist und machen Sie sich auf die Suche nach schmackhaften Rezepten, die sowohl den Gaumen sowie die Wage, befriedigen. Sie werden schnell feststellen, dass gesundes Essen auch sehr lecker sein kann.

Mit Sport kombinieren

Neben einem gesunden Ernährungsplan ist es wichtig, Sport und Bewegung in seinen Alltag mit einzubinden und konsequent durchzuhalten. Dabei ist es nicht immer notwendig, sich täglich im Fitnessstudio zu quälen. Ein langer Spaziergang an der frischen Luft wird, die Ergebnisse ihrer gesunden Ernährung vervielfachen.

Must-Have Apps, um einen gesunden Lebensstil zu halten

Nachrichten

Menschen die einen gesunden Lebensstil fhren, fhlen sich nicht nur besser, sondern haben weitaus weniger gesundheitliche Probleme im Alter. So wird die Lebensqualitt stets auf dem besten Niveau gehalten und umgesetzt.

Jedoch ist es nicht immer leicht im Stress des Alltags, sich auch tatschlich an die guten Vorstze hinsichtlich einer guten Ernhrung oder krperlichen Aktivitt zu halten. Gott sei Dank leben wir jedoch im Zeitalter der Smartphones und knnen zu jeder Zeit auf alle mglichen Informationen und technischen Hilfen auch hinsichtlich unserer Gesundheit zugreifen.

Menschen mit einem gesunden Lifestyle schwren dabei auf ihre Vielzahl an Apps, die sie bei der Umsetzung eines gesunden Lebensstils untersttzen. So soll die Umsetzung eines gesunden Lebensstils nicht nur vereinfacht werden, sonder auch der Spafaktor erhht werden. Diese Apps dienen nicht nur als Anleitung, sondern auch als Motivator. Auf geht’s zu den absoluten Must-Have Apps zur Erreichung einer Top-Lebensqualitt:

  1. Training Kalender

Der Trainingskalender ist ein essenzieller Teil der Health-Apps. Whrend des stressigen Alltags hilft dieser, alle sportlichen Aktivitten auf einen Blick zusammenzufassen und an die jeweiligen Work-Outs, zu erinnern. Dabei ist es auch besonders vorteilhaft, dass man den Progress seines Fitnessplans verfolgen kann.

  1. Alkohol-Zhler

Alkohol ist seit Anbeginn der Zeit, fester Bestandteil der westlichen Kultur und Gesellschaft und als solches mchte man ungern auf dieses Genussgetrnk verzichten. Der Alkohol-Zhler hilft, gem nach Grӏe und Krpergewicht sowie anderen Metriken, den maximal erlaubten Alkoholgenuss zu ermitteln. Ferner kann man protokollieren, wie viel man tatschlich trinkt, um diese bse Gewohnheit eventuell abzuschaffen.

  1. Pedometer

Experten sind der Meinung, dass man tglich 10.000 Schritte gehen sollte und dies einen sehr positiven Einfluss auf das krperliche Wohlbefinden haben wird. Der Pedometer ist eine App, die anhand des Bewegungssensors eines Smartphones, die gelaufenen Schritte aufzeichnet. Dabei kann der User auch persnliche Schritt-Ziele setzen.

  1. Schlaf-App

Wasser, Ernhrung, Bewegung und Schlaf soll die goldene Lsung eines gesunden Lebensstils sein. Letzteres kann mit der Schlaff-App untersttzt werden. Zum einen knnen bse Schlafgewohnheiten ermittelt werden, feste Erinnerungen eingestellt werden sowie schlafuntersttzende Musik abgespielt werden.

  1. Kalorien-Zhler

Kalorien sind lstige kleine Dinger und diese zu ermitteln oft eine mhsame Unterfangen. Die Kalorien-Zhler-App hilft Anwender, den tglichen Bedarf an Kalorien zu ermitteln und ferner den tglichen Konsum an Kalorien, zu protokollieren. Hat man seinen Bedarf erreicht wird man hflich von der App daran erinnert.

  1. Jogging-App

Die Jogging-App, wie Nike Run oder Adidas Training Club, gehren fr viele Jogger inzwischen zum absoluten Standard. Mit einer reichhaltigen Funktionsvielfalt knnen Strecken festgelegt werden und jede Menge Informationen whrend des Laufs gesammelt werden. Dazu gehren unter anderem Herzrate, Kalorienverbrauch, Distanz oder Dauer. Da sich jeder Lauf in einer Gesamttabelle protokollieren lsst, hat man anschlieend die Mglichkeit seinen Fortschritt zu verfolgen und das Laufprogramm darauf abzustimmen.

  1. Fitnesstrainer

Yoga, Joggen, Gewichte, TRX, Tao Bo, Aerobics, Pilattes – die Auswahl an unterschiedlichen Fitnessprogrammen ist enorm und kaum noch berschaubar fr einen Laien. So ist es besonders toll, dass man sich den virtuellen Fitnesstrainer direkt mit dieser App auf das Handy holen kann. User mssen nur zu Beginn, ihre Fitnessziele eingeben sowie diverse persnliche Informationen und schon erstellt die App ein persnliches Fitnessprogramm, inklusive anleitenden Videos fr die jeweiligen Aktivitten.

Dinge, die erfolgreiche Menschen jeden Tag machen

Nachrichten

Erfolg ist heutzutage eine Konstante, nach der die meisten Menschen in der einen oder anderen Art und Weise streben.

Das Erfolgsstreben wird schon in den Kinderschuhen geboren, sodass man von frühen Alter zum Beispiel nach guten Noten oder Anerkennung der Eltern und dem eigenen Umfeld strebt. Dies setzt sich durch den gesamten Bildungsweg durch, bis man zu einem berufstätigen Erwachsenen wird und bestrebt ist, berufliche Ziele zu erreichen. Für mache drückt sich dies in einer bestimmten Jobposition oder Gehalt aus, während andere eher philosophische Zielsetzungen nachkommen möchten. Welches auch das Ziel sein mag, erfolgreiche Menschen werden bewundert und sind in der modernen Kultur ein anerkannter Teil der Gesellschaft.

Zweifelsfrei stellt sich stets die Frage, durch welche Charakterzüge oder Persönlichkeitsbild sich erfolgreiche Menschen auszeichnen. Dies kann nicht immer leicht beantwortet werden, da man oft nur subjektiv sich ein Bild einer Person machen kann. Was jedoch sich inzwischen als Fakt erwiesen hat, ist die Tatsache, dass erfolgreiche Menschen täglichen Ritualen folgen, um Produktivität und Effizienz sicherzustellen.

Folgend wird ein Blick auf die Dinge geworfen, die erfolgreiche Menschen jeden Tag machen, um das Geheimnis des Erfolgs streckenweise lüften zu können.

  1. Konsistenz

Erfolgreiche Menschen setzen sich ein fest definiertes tägliches Programm und setzen dies konsequent um. Dadurch können tägliche Termine und Aufgaben auf eine viel effektivere Art und Weise erfüllt werden.

  1. Tägliche Zielsetzung

Jeden Tag auf das Neue werden tägliche Ziele gesetzt. So schafft man es auch in sehr stressigen Zeiten, Prioritäten zu setzen und umzusetzen.

  1. Beziehungen pflegen

Beziehungen und soziale Netzwerke sind das A und O, um kontinuierlich den beruflichen Werdegang zu fördern. Erfolgreiche Menschen investieren in diese Beziehungen, pflegen sie und bauen sie kontinuierlich aus. Das Wichtigste hierbei ist, sich tatsächlich qualitative Zeit zu nehmen, um vor allem tief greifende Beziehungen zu entwickeln.

  1. Hohe emotionale Intelligenz

Wissen und Fähigkeiten sind wichtig, aber nicht ausreichend, um sich beruflich weiterzuentwickeln. Ein Charakterzug, den viele erfolgreiche Menschen gemeinsam haben, ist eine ausgesprochen hohe emotionale Intelligenz. Progressives Denken, Einfühlungsvermögen gegenüber Mitmenschen, Respekt gegenüber dem Umfeld sowie Ideenreichtum und Kreativität zeichnen diese Eigenschaft besonders aus.

  1. Gesunder Lebensstil

Ein gesunder Lebensstil hält nicht nur den Körper fit, sondern auch den Geist. Erfolgreiche Menschen folgen einer Routine hinsichtlich körperlicher Bewegung und gesunder Ernährung, um sicherzustellen, dass die eigene Energie und Ausdauer stets auf höchstem Niveau ist. Dazu gehören auch Erholungsphasen, die stets eingehalten werden, um den Körper und Geist vom Stress des Alltags auszugleichen.

  1. Früh Aufstehen

Das frühe Aufstehen gehört bei vielen erfolgreichen Menschen zum täglichen Ritual. Viele begründen dies, dass während der Morgenstunden man sehr viel abarbeiten kann, während der Rest des Tages oft mit Meetings und anderen Prioritäten vollgepackt ist. Ferner wird begründet, dass man sich morgens weitaus frischer und fitter fühlt.

  1. Setzen einen Plan mit schrittweisen Aktionen um

Erfolgreiche Menschen wissen was sie möchten und strukturieren einen Plan, wie sie an dieses Ziel kommen. Dabei reicht es nicht, sich rein von der Theorie führen zu lassen und so wird oft Schritt für Schritt Aktionen und Entscheidungen getroffen, die kontinuierlich sich der Erfüllung des Ziels nähert.

5 Gründe warum ein gesunder Lebensstil Sie besser fühlen lässt

Nachrichten

Nach dem Motto alle Jahre wieder, nimmt man sich zum Jahresbeginn oft vor den eigenen Lebensstil zu ändern und gesund zu gestalten. Dann heißt es “ich gehe ins Fitnessstudio”, “ich esse gesund”, “ich trinke genügend Wasser” oder “ich werde mich in der frischen Luft bewegen”.

Nicht jede Person schafft es jedoch die guten Vorsätze auch tatsächlich umzusetzen und so leben wir nach wie vor in einer Gesellschaft und Kultur, in der gesundheitliche Probleme, Depressionen oder enormes Übergewicht ein häufiges Phänomen sind.

Dabei sind die Gründe für einen gesunden Lebensstil von enormer Bedeutung und sollten jede noch so “faule” Person überzeugen können. Die wichtigsten Gründen, weshalb ein gesunder Lebensstil Sie besser fühlen lässt, werden folgend erläutert.

Ausgeglichenes Gewicht

Übergewicht ist heutzutage ein häufiger Umstand und Betroffenen leiden oft stark unter dieser Situation. Dabei ist das ausgeglichene Gewicht nicht nur ein Argument hinsichtlich des äußeren Erscheinungsbilds, sondern vielmehr eine Frage der Gesundheit. Sporadische Diäten haben sich eindeutig nicht als Lösung dieses Problems erwiesen, da sie meist nur kurzfristig zu Gewichtsverlust führen und der gefürchtete Jojo-Effekt in sehr vielen Fällen sehr schnell einsetzt.

Weitaus wichtiger ist es auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, in Kombination mit ausreichend Bewegung und Sport, um ein ausgeglichenes Gewicht halten zu können.

Kreislauf

Der menschliche Kreislauf ist das Antriebswerk unseres Körpers und ein gesunder Lebensstil hilft diesen auf Trab zu halten, sodass man sich stets im eigenen Körper wohl führt. Ein guter Kreislauf ist auch hinsichtlich der körperlichen Energie und Ausdauer von größter Bedeutung.

Im weiteren medizinischen Sinne kann ein gesunder Lebensstil dazu beitragen, Herz,- Kreislaufpatienten zu helfen, sodass man Gefahren wie Herzinfarkten viel besser entgegensteuern kann.

Besseres Immunsystem

Wer kennt nicht das elende Gefühl, dass man während einer Grippe oder Erkältung hat. Ein ausgeglichener Lebensstil mit gesunder Ernährung und Sport hilft dem Immunsystem, Keimen und Viren entgegenzutreten und verhindert die häufigen Erkältungen.

Auch hinsichtlich ernsteren Erkrankungen ist es von besonderer Bedeutung ein gutes Immunsystem zu haben, um sich vor diesen ausreichend schützen zu können.

Bessere Stimmung

Außer dem körperlichen Wohlbefinden ist ein wichtiger Teil der Gesundheit des Menschen auch das seelische Wohlbefinden. Die Psychologie ist genauso wichtig wie die körperliche Fitness. Ein gesunder Lebensstil ist essenziell um Glückshormone freizusetzen und mit einer weitaus besseren Stimmung und Psyche durch das Leben und den Alltag zu schreiten.

Ferner belegen auch zahlreiche Studien, dass sich zum Beispiel ein langer Spaziergang im Freien sofort positiv auf das Gemüt auswirkt und zum Beispiel auch bei den Schlafgewohnheiten unterstützend wirkt.

Gesundheitliche Vorsorge

Wie gut man sich heute um den eigenen Körper und Befinden kümmert, hat unmittelbaren Einfluss auf die Gesundheit von morgen. Um sicherzustellen, dass man im Alter nicht mit einer Plethora an gesundheitlichen Beschwerden zu kämpfen hat, sollte man sich schon früh für einen gesunden und aktiven Lebensstil entscheiden.

Viele gesundheitliche Probleme würden gar nicht erst an die Oberfläche treten, hätte man frühzeitig auf gute und ausgeglichene Ernährung und ausreichend sportliche Aktivitäten gesetzt. So ist die gesundheitliche Vorsorge für spätere Lebensabschnitte von größter Bedeutung und Menschen, die ein Augenmerk auf einen gesunden Lebensstil legen, haben im späteren Alter oft viel seltener Probleme.